• Herzlich Willkommen

Termine

Keine Einträge gefunden

Mitglied werden!

Vereinsinformationen >>

 

Beitrittsformular >>

 

Satzung >>

 

 

Bürozeiten

Gabriela Hundertmarck

Donnerstags: 17:30 – 19:00 Uhr

Vereinsbüro Sportplatz Lamme

Lammer Heide 5, 38116 BS

0531 - 51 23 29

 

 

 

Finde uns auf Facebook

Wir sind dabei...

Herzlich Willkommen beim TSV Lamme

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben.
Der TSV Germania Lamme ist der Sportverein im westlichsten Stadtteil von Braunschweig mit inzwischen über 1200 Mitgliedern - zwei Drittel davon Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren.

Wir werden jetzt nach und nach unseren Internetauftritt ausbauen und sind dabei auf Hilfe aller Mitglieder und Freunde des Vereins angewiesen:
Mailt uns bitte Anregungen, Linktipps, Fotos, historische Dokumente - schreibt uns Berichte ...

Ansonsten viel Spaß beim Durchblättern.

 

 

Aktuelles

03.05.2016 Erste Herren an Himmelfahrt im Kreispokalfinale

Am kommenden Donnerstag steht unsere erste Herren nach 10 Jahren mal wieder im Kreispokalfinale. Auf dem Weg dorthin konnte die Mannschaft den RSV Braunschweig, den MTV Hondelage, die zweite Mannschaft vom BSV Ölper und den FC...[mehr]


19.04.2016 Badminton-Stadtmeisterschaften Schüler/Jugend 2016

Die Jugendstadtmeisterschaften des Braunschweiger Badminton Stadtfachverbands fanden am 09. und 10.04. in der Sporthalle der IGS Franzsches Feld statt. Unsere SportlerInnen Victoria und Leon sind in der Altersklasse U17 an den...[mehr]


05.04.2016 Fußball ist reine Männersache? Nicht in Lamme!

Ein Interview aus der RUNDSCHAU von Dieter R. Doden mit unserem Abteilungsleiter Björn Adlung: FRAUEN- UND MÄDCHENFUSSBALL BEIM TSV GERMANIA LAMME E.V. Fußball ist Männersache, nur was für echte Kerle! - Über solchen Unsinn...[mehr]


01.04.2016 Erfolgreiches Osterwochenende für die 1. Herren

Am Samstag konnte zunächst die zweite Vertretung vom Lehndorfer TSV auf der heimischen Sportanlage mit 3:1 besiegt werden. Die drei Punkte helfen dabei, die bisher magere Bilanz in der Kreisliga weiter aufzubessern, um in der...[mehr]